Überschrift: Wer wir sind

Die lokale Agenda Projektgruppe „Bürger, Landwirtschaft und Landschaft Radolfzell“ brachte das Selbsternte-Projekt bereits im Jahr 2001 auf den Weg.
Mit Hilfe des Umweltamtes Radolfzell, der Gemeinde Singen und der finanziellen Unterstützung durch PLENUM Westlicher Bodensee, konnte dieses interkommunale Projekt in Süddeutschland erstmalig eingeführt werden.

Mit dem Demeter-Betrieb der Familie Keßler in Bohlingen fanden wir einen idealen Partner für die Durchführung des Projektes. Nach einer Anlaufphase von zwei Jahren wurde das Projekt schließlich eigenständig in die Hände der Familie Keßler übergeben.

An dieser Stelle möchten wir uns herzlich bei allen bedanken, die uns bei diesem Projekt tatkräftig unterstützten: